Auf Angiotensin II trifft zu:


(1)  es löst Durstempfinden aus

(2)  es wirkt vasokonstriktorisch

(3)  es steigert die Synthese von Aldosteron

(4)  es erleichtert die Freisetzung von Adrenalin


(a)  1, 2 und 3 sind richtig

(b)  1 und 3 sind richtig

(c)  2 und 4 sind richtig

(d)  nur 4 trifft zu

(e)  alle Aussagen treffen zu

© H. Hinghofer-Szalkay



Auflösung
:

Die richtige Antwortkombination ist e.

Zu (1):  über Wirkung an zirkumventrikulären Organen sowie am nucl. praeopticus

Zu (2):  über Angiotensinrezeptoren an der Gefäßmuskulatur

Zu (3):  über Anregung der Aldosteron-Synthase

Zu (4): 
über Angiotensinrezeptoren an Zellen des Nebennierenmarks