Die Bildung von Aldosteron wird gesteigert durch


(1)  Hypernatriämie

(2)  ACTH

(3)  Hypokaliämie

(4)  Angiotensin II


(a)  1, 2 und 3 sind richtig

(b)  1 und 3 sind richtig

(c)  2 und 4 sind richtig

(d)  nur 4 trifft zu

(e)  alle Aussagen treffen zu

© H. Hinghofer-Szalkay



Auflösung
:

Die richtige Antwortkombination ist c.

Zu (1): 
Hypernatriämie senkt die Aldosteronfreisetzung

Zu (2): 
ACTH wirkt anregend, wenn auch vorübergehend (ACTH escape)

Zu (3):  Hypokaliämie senkt die Aldosteronfreisetzung

Zu (4):  Angiotensin II ist der stärkste Sekretionsreiz