© Hinghofer-Szalkay


Welche Stoffe werden im oberen Dünndarm vorwiegend resorbiert?


(1)  Alanin

(2)  Eisen

(3)  Glukose

(4)  Kobalamin


(a)  1, 2 und 3 sind richtig

(b)  1 und 3 sind richtig

(c)  2 und 4 sind richtig

(d)  nur 4 trifft zu

(e)  alle Aussagen treffen zu





Auflösung
:

Die richtige Antwortkombination ist a.

Zu (1):  Die Mukosa von Duodenum und Jejunum verfügt über verschiedene Transportsysteme für Aminosäuren - so auch für Alanin

Zu (2):  zum Großteil schon im Duodenum

Zu (3):  über SGLT, GLUT5, GLUT2

Zu (4):  Kobalamin wird erst im unteren Ileum resorbiert - durch rezeptormediierte Endozytose, anschließend wird der intrinsic factor abgespalten und Vit.B12 an Transkobalamin gebunden weitertransportiert