© Hinghofer-Szalkay


Bei einem unbekleideten sitzenden Menschen bei 21°C Lufttemperatur, 45% Luftfeuchtigkeit und Windstille


(1)  fließt das Extremitätenblut vor allem über die Hautvenen zum Herzen zurück

(2)  ist die Wärmebildung der Muskulatur unterbunden

(3)  erfolgt keine Wärmeabgabe über Wärmeleitung

(4)  wird Wärme vor allem über Radiation an die Umgebung abgegeben


(a)  1, 2 und 3 sind richtig

(b)  1 und 3 sind richtig

(c)  2 und 4 sind richtig

(d)  nur 4 trifft zu

(e)  alle Aussagen treffen zu





Auflösung
:

Die richtige Antwort ist 4 (d).

Zu (1):  Die Temperatur liegt unter dem Behaglichkeitswert, die Durchblutung der Haut wird gedrosselt und das Blut vor allem über tiefe Venen geleitet

Zu (2):  Muskelgewebe bildet immer Wärme

Zu (3): 
Wärmeleitung ist hier nicht der führende Mechanismus, findet aber statt, da die Haut wärmer ist als die Umgebung

Zu (4):  Unter den gegebenen Umständen trägt der Wärmeverlust über Strahlung zu mehr als 50% zum Gesamtverlust bei